Großer Preis der USA

Circuit of the Americas

Großer Preis der USA - Circuit of the AmericasRenndatum: 25. Oktober 2020
Streckenlänge: 5,516 Kilometer
Runden: 56

Adresse

Circuit of the Americas
P.O. Box 849
Austin, Texas 78767
USA

Letzte Sieger

  • 2019: Valtteri Bottas, Mercedes
  • 2018: Kimi Räikkönen, Ferrari
  • 2017: Lewis Hamilton, Mercedes

Streckenportrait

Auch wenn in den USA die NASCAR- und Indy-Car-Rennserien traditionell mehr Popularität genießen als die Formel 1: Die Vereinigten Staaten sind ein zu wichtiger Markt, um ihn zu vernachlässigen. Dementsprechend kehrt die Formel 1 trotz längerer Pausen immer wieder in die USA zurück. Seit 2012 ist der Circuit of the Americas im texanischen Austin der Austragungsort des Rennens. Er wurde extra für die Austragung von Formel-1-Rennen erbaut, bietet inzwischen aber auch zahlreichen anderen Rennserien ein Zuhause.

Der vom deutschen Architekten Hermann Tilke entworfene Kurs hat sich von traditionellen europäischen Strecken inspirieren lassen und zum Beispiel Elemente der Rennkurse von Silverstone oder Hockenheim entlehnt. Zu den Besonderheiten des Circuit of the Americas zählen die lange Steigung auf der Start- und Zielgeraden und die teilweise breiter angelegten Kurven, mit denen die Fahrer zu Überholmanövern ermutigt werden sollen. Im Gegensatz zu den meisten anderen Strecken des Rennkalenders wird in Austin gegen den Uhrzeigersinn gefahren.

Ihre Anreise

Im Helikopter fliegen Sie bequem und auf direktem Weg zum Großen Preis der USA. Dabei können wir Ihnen sowohl für eine private Anreise als auch für ein unvergleichliches Firmenevent den geeigneten Hubschrauber zur Verfügung stellen.

Im Normalfall startet Ihr Helikopter-Transfer zur Rennstrecke in Austin von einem der Flughäfen in der Umgebung. Hier bieten sich insbesondere der Austin Bergstrom International Airport (KAUS/AUS), der San Antonio International Airport (KSAT/SAT) und der George Bush Intercontinental Houston Airport (KIAH/IAH) an. Falls Sie Ihre Anreise zu einem dieser Flughäfen in einem Privatflugzeug durchführen möchten, können wir in Zusammenarbeit mit unseren Kollegen von der Deutschen-Privatjet auch hier die Organisation übernehmen.

Bei der Bereitstellung Ihres Helikopters richten wir uns genau nach Ihren Wünschen:

  • Wir können Sie pünktlich zum Rennen zum Autódromo Hermanos Rodríguez bringen und nach Rennende wieder zum Flughafen zurückfliegen.
  • Wir können für Sie ein unvergessliches Incentive möglich machen, indem wir Ihren Geschäftspartnern, Top-Mitarbeitern oder treuen Kunden das VIP-Erlebnis einer Anreise im Helikopter bieten. So wird der Grand Prix von Mexiko für Ihre Gäste zu einem einmaligen Ereignis.
  • Unser Helikopter kann Sie mit einem schnellen One-Way-Flug nach dem Ende des Rennens zum Flughafen bringen, damit Sie schnellstmöglich weiterreisen können.
  • Ihr persönlicher Hubschrauber kann auch das ganze Rennwochenende für Sie bereitstehen und Sie schon zum Freien Training und zum Qualifying fliegen. Natürlich stehen wir auch abends für den Rückflug zum Hotel bereit.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Wir machen Ihren Helikopter-Flug zum Großen Preis der USA möglich. Kontaktieren Sie uns 24 Stunden täglich für eine kostenlose Beratung oder ein unverbindliches Angebot. Sie erreichen uns:

Zurück zur Übersicht