25 Tonnen Gesteinsmaterial in den Nationalpark in Polen

Wenn besonders schwere Lasten auf einen Berg transportiert werden sollen, ist ein Helikopter häufig die beste Möglichkeit für den Transport. Deshalb erreichte uns kürzlich die Anfrage einer Kundin, die schweres Gesteinsmaterial sowie Holzpaletten auf den Berg des Bieszczady-Nationalpark in Polen transportieren wollte. Aufgrund der Menge war ein Transport mittels Lastwagen unmöglich, weshalb sich die Kunden an der Deutsche-Helikopter wandte. Das Material sollte auf dem Wanderweg verteilt werden, da der zu transportierende Schotter zu einem späteren Zeitpunkt am Weg eingebracht werden sollte.  

Einsatzvorbereitungen 

Da es sich bei dem Einsatz um den Transport von sehr schweren Materialien handelte, entschieden wir uns für einen Helikopter vom Typ AS 350 B3, der mit seiner Tragkraft Lasten von maximal 1,4 Tonnen transportieren kann.

Lastenhelikopter

Um uns ein Bild der Flugstrecke zu machen, führten wir vor dem Einsatz im Rahmen der Vorbereitung eine sorgfältige Ortsbegehung durch. Hier legten wir in Absprache mit unseren Auftraggebern die genaue Flugroute fest, besprachen die genauen Orte für die Aufnahme und Ablage der Lasten und die Zwischenlandungen unseres Helikopters. Nur durch diese akribische Vorbereitung vor Ort lässt sich ein erfolgreicher Lastenflug realisieren. Da vor einem Flug über einen Nationalpark wichtige Genehmigungen erforderlich sind, übernahmen wir neben der Bereitstellung eines geeigneten Helikopters auch die Kommunikation mit den Behörden.

Einsatzdurchführung

Am Tag des Einsatzes verlief alles nach Plan. Dank besten Wetterverhältnissen stand einer erfolgreichen Durchführung nichts im Wege. Zu Beginn gab es eine Sicherheitseinweisung für alle Beteiligten. Damit das Gesteinsmaterial transportiert werden konnten, wurde es zuvor in flexible Schüttgutbehälter, sogenannte Bigbags geladen. 

Danach ging alles ganz schnell: Wie besprochen wurden die Bigbags sowie einige Holzpaletten auf den Berg geflogen. Dank der routinierten Arbeitsweise des Piloten wurden die Lasten binnen kürzester Zeit transportiert und auf dem Wanderweg verteilt. Nach dem Einsatz zeigte sich die Kundin sehr erfreut über die schnelle Durchführung. 

Jetzt Kontakt aufnehmen

Auch für komplexen Montageprojekte stehen Ihnen unsere Helikopter zur Verfügung. Für eine kostenlose Beratung und ein unverbindliches Angebot können Sie 24 Stunden täglich Kontakt mit unseren Lastenflug-Experten aufnehmen. Sie erreichen uns:

Impressionen

Zurück zur Übersicht