header

Expressfracht im Helikopter

Eiltransporte in der Luft für Ihre Planungssicherheit

In großen Konzernen ist jede Minute der Produktion meistens punktgenau geplant. Kommt es zu Verzögerungen, weil wichtige Bauteile nicht pünktlich angeliefert werden können, droht häufig ein kompletter Produktionsausfall – samt hohen Schadensersatzforderungen. Um diesen Fall abzuwenden, bieten wir Ihnen einen schnellen Transport im Helikopter an.

Bell 212

Was ist unter einer Expressfracht im Helikopter zu verstehen?

Die Zulieferung auf dem Landweg dauert vergleichsweise lange und ist störungsanfällig. Pannen, Staus und Baustellen führen dazu, dass Ihre Werkteile sehr lange brauchen, um bei Ihnen zu sein. Hier ist der Luftweg die schnellste und effektivste Lösung. Innerhalb der EU müssen meistens nicht einmal Grenzkontrollen passiert werden. Auch außerhalb der EU genügt meistens eine kurze Zwischenlandung für die Zollkontrolle. So gelangt Ihre Expressfracht schnellstmöglich ans Ziel.

Per Hubschrauber-Transport liefern wir Bauteile, Zubehör, Ersatzteile und Chemikalien von Werk zu Werk. Es reicht eine entsprechende Landefläche in der Nähe des Werksgeländes aus, so dass wir Wege optimal planen können. Das bietet Ihnen die bestmögliche Planungssicherheit, vermeidet Fließband-Stopps und erspart Ihnen hohe Regressforderungen. Untere Expressfracht im Helikopter nehmen unter anderem große Konzerne im Bereich der Automotive oder der Chemieindustrie in Anspruch.

Wie lange dauert die Zustellung?

Abhängig davon, wie lang die zurückzulegende Strecke ist, vergehen von der Auftragsvergabe bis zur Auslieferung der Ladung oft nur wenige Stunden. Daher sollten Sie bei einem drohenden Produktionsstopp nicht lange zögern und uns mit einer Expressfracht im Helikopter beauftragen. Wir liefern Pakete und Frachten jeder Größe aus, die mit der Kapazität unserer Helikopter vereinbar ist.

Effizienter Transportweg: Maximale Ausnutzung des Stauraums

Wir nutzen das Raumangebot unseres Helikopters optimal aus, um die Ladung bestmöglich im Innenraum zu verstauen. Dafür nutzen wir häufig Europaletten, Gitterboxen und weitere Transportbehälter, um eine entsprechende Ladungssicherung zu gewährleisten. Schließlich sollen Ihre Bauteile am Ende nicht nur schnell, sondern auch sicher und heil bei Ihnen ankommen. Doch auch abgepackte Fracht, zum Beispiel in Kartons oder KLTs, transportieren wir schnell und sicher.

Ihre Vorteile

1. Weltweite Landeplätze

Unsere Hubschrauber brauchen keine großen Landebahnen, sondern können nahezu überall starten und landen. Dadurch ist es uns möglich, Ihre Expressfracht im Helikopter direkt von Werk zu Werk zu bringen.

2. Schnelligkeit

EC 155

Expressflüge im Helikopter sind kalkulierbar. Wir brauchen weder Baustellen noch Staus in unsere Zeitplanung aufzunehmen. Dadurch können wir Ihre Güter binnen weniger Stunden von A nach B bringen. Bei Flügen innerhalb der EU entfallen Zollkontrollen meist komplett. Außerhalb der EU sind Zollkontrollen ebenfalls mit nur minimalem Zeitverlust abzuwickeln.

3. Rund um die Uhr einsatzbereit

Wir warten nicht bis zum Morgengrauen, sondern machen uns sofort auf den Weg. Unsere 24-Stunden-Rufnummer ist immer erreichbar – auch an Sonn- und Feiertagen. Rufen Sie uns bitte am besten sofort an, wenn sich in Ihrer Produktion eine Verzögerung anbahnt.

4. Kosten vermeiden

Produktionsausfälle sind in aller Regel mit hohen Kosten verbunden. Selbst wenn es unverschuldet zu Lieferverzögerungen kommt, müssen Sie dafür geradestehen. Vermeiden Sie diesen Schaden, indem Sie einen Helikopter beauftragen und mit neuen Bau- und Ersatzteilen schnellstmöglich fortfahren können.

Sonderfälle: Schwere Frachten, lange Wege, kombinierte Einsätze

Nicht immer ist ein Helikopter die effektivste Lösung. Daher planen wir jede Zustellung individuell und haben auch für Sonderfälle immer eine Alternative.

  • Kombinierte Fahrten mit dem LKW: Manchmal ist es der schnellste und auch kostengünstigste Weg, wenn ein LKW die Ladung über einen Teil der Strecke befördert. Vielleicht ist er auch bereits unterwegs, kann aber nicht pünktlich den Zielort erreichen? In diesen Fällen holen wir die Ladung unterwegs ab und fliegen sie im Helikopter an ihr Ziel.
  • Längere Strecke: Müssen längere Strecken absolviert werden, ist der Helikopter nicht das Transportmittel der Wahl. Hier setzen wir in Zusammenarbeit mit der Deutschen-Privatjet bevorzugt Flugzeuge ein, welche die Fracht ohne Zwischenstopps ausliefern können.
  • Schwere Güter: Müssen größere Stückmengen oder Frachtstücke mit außergewöhnlichem Gewicht transportiert werden, ist das Flugzeug ebenfalls das Transportmittel der Wahl für Ihre Ladung. Doch auch mit einem Helikopter sind Gewichte von bis zu 20 Tonnen möglich. Hier wählen wir stets den Transportweg aus, der für Ihre Expressfracht am besten geeignet ist.

Kosten des Transports

Erfahrungsgemäß fallen Vertragsstrafen meist um ein Vielfaches höher aus als die Kosten für den Einsatz eines Helikopters. Für jeden Auftrag erstellen wir eine individuelle Kalkulation. Die Kosten hängen von verschiedenen Faktoren ab wie:

  • Flugstrecke
  • Art der Fracht
  • Gewicht
  • Dringlichkeit
  • Gefahrengut

Jetzt Kontakt aufnehmen

Nur ein Anruf ist nötig und wir beginnen sofort mit der Planung. Geben Sie uns bitte die wichtigsten Eckdaten durch – wir unterbreiten Ihnen ein Angebot und beginnen mit der Vorbereitung des Transportflugs. Auch Gefahrengüter, die aus Sicherheitsgründen nicht über einen Linienflug transportiert werden können, sind bei uns in den besten Händen. Sie erreichen uns 24 Stunden täglich – geben Sie uns gerne sofort das Startsignal. Kontaktieren Sie uns: